Mittwoch, 12. Dezember 2012

Was schnelles - fruchtiger Pound Cake

Vor kurzem habe ich noch einen schnellen Kuchen als Geschenk gebraucht. Da hat sich doch der Pound Cake angeboten, den ich mit getrockneten Aprikosen und Walnüssen verfeinert habe, den ich in meinem Buch von Cynthia Barcomi gefunden habe. Den Kuchen habe ich in meiner neuen Williams-Sonoma Backform gebacken, die so schöne Herbstmuster auf den Kuchen zaubert. Da macht das Backen noch mehr Spaß als sonst schon.


Zutaten:
Trockene Zutaten:
  • 100g Mehl
  • 50g Speisestärke
  • 150g Zucker
  • 3/4 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 150g weiche Butter oder Margarine (Butter bevorzugen)
Flüssige Zutaten:
  • 45ml Milch
  • 3 Eier
  • Mark aus zwei Vanilleschoten
Füllung:
  • 75g getrocknete Aprikosen, klein gewürfelt
  • 60-70g Walnüsse, klein gehackt

Zubereitung:
  1. Ofen auf 190 Grad vorheizen. Eine Kastenform einbuttern und leicht mit Mehl bestäuben.
  2. Die 3 flüssigen Zutaten verrühren. Die trockenen Zutaten abmessen, in eine Rührschüssel geben und gut mischen. Butter fein hineinschneiden bzw. Margarine dazugeben und mit einem Handmixer die Hälfte der Eiermischung 1 Minute lang unterrühren. Den Rest der Eiermischung in zwei Portionen hinzufügen und ganz kurz unterrühren. 
  3. Die gewürfelten Aprikosen und Walnüsse kurz unter den Teig heben. 
  4. Teig in die vorbereitete Backform füllen. 
  5. 50-55 Minuten backen. 10 Minuten abkühlen lassen und dann Kuchen aus der Form nehmen. 

Quelle: Cynthia Barcomi's Backbuch

Kommentare:

  1. Das Rezept hört sich ja einfach und verdammt lecker an! Und die Kuchenform - SUPER! Nur eine Frage: wie groß wird der Kuchen bzw. für wie viele Personen ist er gedcht? 100g Mehl, das reicht ja gerade mal für 6 Muffins nach meiner Einschätzung. Abe rich bin da auch keine Expertin ;-)
    Liebe Grüße nach FFM
    Miss Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miss Jenny,
    der Kuchen ist für eine normale Kastenform gedacht und das hat auch gut geklappt. Meine neue Form ist auch diese Größe.
    LG
    Siggi

    AntwortenLöschen